Grundschule Au in der Hallertau

Wechselunterricht für alle Klassen ab 10. Mai 2021

Der Schwellenwert für die Entscheidung, wann die Kinder im Distanz- oder Wechselunterricht sind, wurde von 100 auf 165 angehoben. Das bedeutet, dass alle Schülerinnen und Schüler bei uns ab dem 10.5.21 wieder im Wechselunterricht in die Schule kommen dürfen, da der Landkreis unter 165 liegt (s. 12. Elternbrief).

Steigen die Werte über 165, kommt es wieder zu Distanzunterricht für die Jahrgangstufen 1-3 und Wechselunterricht für die vierten Klassen. Auch die Vorgabe, wann die Unterrichtsform (Präsenz-, Distanz-, Wechselunterricht) angepasst wird, bleibt gleich: Wenn der Inzidenzwert auf drei aufeinanderfolgenden Tagen über-, bzw. auf fünf aufeinanderfolgenden Tagen unterschritten wird, wird die Unterrichtsform aktualisiert (s. 11. Elternbrief).

Sollte Ihr Kind nicht am Wechselunterricht teilnehmen können (Krankheit, Arztbesuch), melden Sie dies bitte wie bisher.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!
Maria Otto, Rektorin

Kontakt

  • Grundschule Au in der Hallertau
    Jahnstraße 3
    84072 Au

  • Tel. 08752 8658080
    Fax 08752/8658085
    E-Mail: verwaltung@gs-au.de

Bürozeiten Sekretariat

  • Montag – Donnerstag
    07:30 – 11:15 Uhr

  • Freitag nicht besetzt.